Rund ums Bierzapfen und brauen

07.08.2021
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Rund ums Bierzapfen und brauen

Selbst Bierbrauen liegt im Trend und dazu ist das passende Zubehör unverzichtbar. Geeignete
Zapfanlagen, aus denen nicht nur selbst gebrautes Bier fließen kann, sondern auch hochwertige
Bierspezialitäten aus dem Handel runden das Ganze ab.

Vom Biergenießer zum Hobbybrauer

Wer gutes Bier zu schätzen weiß, er möchte vielleicht auch einmal sein eigenes Bier selbst
herstellen. Mit einfachen Rezepten und dem geeigneten Zubehör gelingt das innerhalb kurzer Zeit.
Mit einem fertigen Starter-Set benötigen Sie kaum noch weiteres Zubehör oder finden dies in der
eigenen Küche. Mit Starter-Sets lassen sich einfache Bierspezialitäten herstellen, wer etwas
Aufwendigeres brauen möchte oder vielleicht eigene Rezepte kreiert, der sollte in geeignetes
Brauzubehör investieren.

Die Auswahl an Brauzubehör ist groß und reicht vom einfachen Braukessel für den Herd bis hin zur
elektrischen Anlage. Sie können Ihre Anlage auch nach und nach ausbauen. Starten Sie erst mit der
Grundausstattung und später haben Sie die Möglichkeit Ihre Anlage zu erweitern. Sie können fast
alle Schritte selbst übernehmen und sogar Ihr Malz selbst mit dem geeigneten Zubehör, damit es
möglichst frisch ist.

Hochwertiges Malz

Zum Brauzubehör gehören nicht nur die Geräte, die zum Brauen bzw. zum Vorbereiten der Zutaten
benötigt werden, sondern auch die Zutaten selbst. Neben Wasser und Hefe benötigen Sie zum
Bierbrauen Malz. Das Malz bestimmt später den Charakter eines Bieres. Es gibt mittlerweile eine
große Auswahl an unterschiedlichen Malz-Arten, die Ihren selbst gebrauten Bieren einen
individuellen Charakter verleihen. Dabei müssen Sie sich nicht nur auf eine Malz-Art festlegen, Sie
können auch unterschiedliche Malze miteinander kombinieren und so ein Bier nach Ihrem persönlichen Geschmack kreieren.

Vergessen Sie bei Ihren Versuchen jedoch nicht, die exakten Mengen zu notieren. Gelingt Ihnen ein
gutes Bier, können Sie es immer wieder nachbrauen. Damit Sie nicht gleich einen großen Sack Malz
kaufen müssen, gibt es das Malz auch abgepackt in kleinen Mengen. Die sind ideal für Hobbybrauer,
aber auch das ideale Brauzubehör, um mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu
experimentieren.

Reifen lassen

Zum Bierbrauen gehört auch, dass Sie das Bier für einige Zeit reifen lassen. Zum Brauzubehör bei
Seite: 1 von 2
Hobbybrauern gehören daher auch geeignete Behälter mit Gärspund, über den die Gärgase
entweichen können. Für Hobbybrauer sind große Fässer meist ungeeignet, daher gibt es als
Brauzubehör auch kleine Fässer bzw. Behälter mit wenigen Litern Fassungsvermögen. Sie sind
wiederum ideal, um darin Kleinstmengen von neuen Rezepten reifen zu lassen.

Die eigene Zapfanlage

Eigene Bierzapfanlagen für den Partykeller ist der Traum vieler Bierliebhaber. Dieser Traum ist
jedoch mit eigenen Bierzapfanlagen kostengünstig zu realisieren. Günstige Anlagen für den
Hobbybedarf gibt es schon zum kleinen Preis. Zum Bierbrauen gehört auch, dass Sie das Bier richtig
zapfen, was mit eigenen Bierzapfanlagen besser gelingt. Dadurch entsteht erst die schöne
Schaumkrone, die sonst eher schwer zu zaubern ist.
Kleine Bierzapfanlagen lassen sich mit dem richtigen Zubehör erweitern. Sie können die
Bierzapfanlagen professionell aufbauen und so sogar zu einer richtigen Bar ausstatten.

Reinigung

Sowohl das Brauzubehör als auch eigene Bierzapfanlagen sollten Sie regelmäßig reinigen. Vor allem
für Zapfanlagen benötigen Sie das geeignete Zubehör um sie richtig zu reinigen. Angefangen vom
Reinigungsmittel bis hin zu geeigneten Reinigungsadaptern ist alles verfügbar und Sie können damit
Ihre Brauanlagen in Schuss halten. Sowohl die Brauanlagen als auch das Zubehör ist so hochwertig,
dass es auch für den Profi-Bereich geeignet ist.

Bierbrauen als Hobby

Gestiegene Qualitätsansprüche und der Wunsch nach mehr Individualität sind die Gründe, warum
immer mehr Bierliebhaber selbst Bierbrauen. Nützen Sie die vielfältigen Angebote und bauen Sie
selbst Ihre eigene Brauanlage auf. Egal, ob Sie erst klein anfangen oder richtig in das Brauwesen
mit professionellem Brauzubehör einsteigen wollen, das Angebot an unterschiedlichem Zubehör
richtet sich an alle Ansprüche. Dazu passend gibt es auch Bierzapfanlagen inklusive Zubehör, mit
dem Sie selbst Ihr Bier zapfen können.

Bildquelle: © shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Rund ums Bierzapfen und brauen

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.