Archive for Oktober, 2015

Das Zürcher Wienachtsdorf am Bellevue

29.10.2015

In drei Wochen ist es soweit: Dann kehrt das Zürcher Wienachtsdorf auf dem Sechseläutenplatz ein. Am Nachmittag des 19. Novembers eröffnet Stadtpräsidentin Corine Mauch das Zürcher Wienachtsdorf am Bellevue. Bis zum Heiligabend finden sich in rund 100 Hütten kulinarische Gaumenfreuden, moderne Designprodukte und traditionelle Handwerkskunst.

Die Organisatorinnen Katja Weber und Vania Kukleta haben die zahlreichen Bewerbungen intensiv geprüft und ausgewertet. Entstanden ist eine bunte Mischung aus vielfältigen Geschenkideen, nachhaltigen Angeboten und Schweizer Design.

Weiterlesen

Autorenlesungen im Wohnzimmer – neue Form der Literaturvermittlung

27.10.2015

Die neue Initiative sofalesungen.ch veranstaltet öffentliche Lesungen mit jungen Schweizer Autoren in den privaten Räumlichkeiten wechselnder Gastgeber. Dadurch erreicht junge Literatur ein neues Publikum jenseits der Literaturhäuser. Ermöglicht wird dies vom Förderfonds Engagement Migros.

Den Auftakt des Programms macht am 1. November 2015 eine 6er-WG in Basel. Sie öffnet die Türen für eine Sofalesung mit Regula Wenger und ihrem Debütroman „Leo war mein erster“.

Weiterlesen

Eintauchen in die Welt der Weine – an der Basler Weinmesse 2015

23.10.2015

Vom 24. Oktober bis 1. November ist es soweit: Dann öffnet die Messe Basel ihre Tore für die wichtigste Weinfachveranstaltung der Region. Die 42. Ausgabe der Basler Weinmesse findet nach 12 Jahren wieder in der Halle 2 der Messe Basel statt – unter gleichem Dach wie die Herbstwarenmesse.

Renommierte Erstteilnehmer sowie ein hochklassiges Gastronomieangebot garantieren neben viel Bewährtem für Abwechslung.

Weiterlesen

Hier geht’s den Bärten an den Kragen

20.10.2015

Mit der 6. Ängälbärgär Bartabhauätä findet die haarige Tradition von Engelberg ihre Fortsetzung. Am 24. Oktober 2015 im Restaurant Wasserfall geht es den 60-70 Freiwilligen wieder an die Gesichtsbehaarung.

Steht der letztjährige Gewinner Andi Trütsch aus Unteriberg wieder zuoberst auf dem Treppchen oder kann der Sieg nach Engelberg geholt werden? Auch für die Zuschauer und zahlreichen Fans wird wieder einiges geboten. Ab 20.00 Uhr sorgt das “Echo vom Lizä” mit seiner urchigen Musik für Unterhaltung.

Weiterlesen

Gleich zwei Comedy-Künstler an der Tschuggen-Humor-Soirée

15.10.2015

Zum Auftakt der Wintersaison unterhalten auch dieses Jahr ausgewählte Comedians am Arosa Humor-Festival (3. bis 13. Dezember) das Publikum. Im Rahmen des Kleinkunst-Treffen ist das Tschuggen Grand Hotel am 5. Dezember 2015 zum 13. Mal in Folge Gastgeber der sogenannten Tschuggen-Humor-Soirée.

Gleich zwei Comedy-Künstler spielen an diesem Abend die Hauptrolle: Ab 19 Uhr widmet sich Lisa Catena der Politik mit einem Ausschnitt aus ihrem Programm „Wahlversprechen“. Die Bernerin hat sich als Satirikerin und Liedermacherin einen Namen gemacht und gewann 2013 als erste Frau den Swiss Comedy Award. Im Anschluss erzählt der Luzerner Allround-Entertainer Dominic Deville in einem Auszug aus dem Solo-Programm „Kinderschreck!“ von seinem Alltag als Kindergärtner.

Weiterlesen

Das Matterhorn kommt zu Besuch nach Bern

12.10.2015

Vom 16. Oktober bis zum 29. November 2015 ist das Matterhorn in Bern am nächtlichen Bundeshaus zu sehen – und zwar als Lichtprojektion. Dies geschieht im Rahmen der Licht- und Ton-Veranstaltung „Rendez-vous Bundesplatz“.

„Es macht uns stolz, dass das Matterhorn in Bern zu sehen ist“, sagt Daniel Luggen, Kurdirektor von Zermatt. Bei der Lichtprojektion „Das Juwel der Berge“ am Bundeshaus vereinen sich die beiden geschichtsträchtigen Symbole der Schweiz, das Bundeshaus und das Matterhorn.

Weiterlesen