Musikfestwoche Meiringen 3. – 11. Juli 2020

04.07.2020
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Musikfestwoche Meiringen  3. – 11. Juli 2020

Medienmitteilung 6. Juni 2020

Endlich wieder live Musik mit feu sacré!
Was macht es aus – das live Konzert?
Es ist die Energie, das gemeinsame Erlebnis und –wenn man so will – die Aura der Künstler*innen auf der
Bühne. Geht man nicht meist erfüllt, seelisch beschwingt und mit nährendem Erlebnis aus dem Konzert?
Die Musikfestwoche Meiringen bietet unter dem Motto „feu sacré“ zehn Konzerte.
Von der Eröffnung mit Roby Lakatos und seinem Ensemble bis zum Orchesterkonzert mit dem Berner
Kammerorchester werden wir alle Formationen unverändert durchführen!
Die Michaelskirche Meiringen zählt zu den besten akustischen Räumen der Schweiz und bietet eine Grösse,
die den Sicherheitsaspekten entspricht. Es werden aber pro Konzert nur 270 Karten zur Verfügung stehen
anstatt 540!

Der Goldene Bogen für Roby Lakatos
Roby Lakatos wird für sein immens virtuoses Spiel, seine phänomenalen Wechsel zischen den Musikstilen
und seine Spielfreude von der Stiftung Geigenbauschule Brienz mit dem Goldenen Bogen ausgezeichnet. Er
zählt zu den musikalischen Ausnahmeerscheinungen und dies nicht nur wegen seiner Virtuosität, sondern
weil er auch als Arrangeur geniale Züge hat und Stile zu verbinden weiss, wie kein anderer! (Eröffnung 3.
Juli 19.00 Uhr)


60 Jahre feu sacré – mit Raritäten
Die Musikfestwoche Meiringen feiert ihr 60. Jubiläum und wurde ohne Unterbrechung über diese Zeit mit
heiligem Feuer weitergetragen. Die Raritäten sind es, die besonderes Engagement verlangen. Aber vielleicht
sind auch gerade sie es, die ein besonderes Feuer entfachen! Zum Beispiel
– Sonntag Abend (5.Juli) vor der Aareschlucht: Flammentanz&Feueratem mit dem Lichkünstler
Joseph Stenz und Matthias Ziegler, der mit verschiedenen Flöten improvisiert und die Feuermagie in
Klang umsetzt. Ein Programm, das die beiden eigens für unser Jubiläum entwickelt haben.
– Weil die Familie Strawinsky die Aufführung des wunderbaren Arrangements für Bläserquintett (von
Russell) des sacre du printemps in Europa verboten hat, wird an dieser Stelle Modest Mussorgskys
„Bilder einer Ausstellung“ in der Bearbeitung für Bläserquintett und Klavier (David Walter) erklingen
(7. Juli, 19.30 Uhr))
– Viel Feuer mit der speziellen Besetzung zwei Flügel/zwei Schlagzeuge: Das Klavierduo Björn
Lehmann/Norie Takahashi werden zusammen mit Matthias Würsch und Christian Rombach in
Medienmitteilung 6. Juni 2020
Maurice Ravels Rhapsodie Espagnol und in Bélà Bartòks Sonate zu hören sein (9./10. Juli, 19.30
Uhr)
– Die Strahler und das innere Feuer: ein Film über „die Schatzsuche am Planggenstock“ von Bruno
Roth. Dazu erkling Giacinto Scelsi Suite Nr. 9 „Ttai“ für Klavier mit Alexander Ruef. (6. Juli 18.00,
Aula Meiringen anstatt Kino Brienz)
– Zwei grosse Werke für Ensemble: „El amor brujo“ von Manuel de Falla in der Originalversion von
1915 (9. Juli, 19.30 Uhr)) und Igor Strawinskys „Der Feuervogel“ in einer neuen Bearbeitung (Paul
Leonard Schäffer) (Finale 11.Juli, 19.30 Uhr).
Die neu renovierte Geigenbauschule öffnet ihre Tore und bietet zwei Vorträge zum Thema:
– Feuerkünste – eine Geschichte über Farben und Lacke (8. Juli, 16.00 Uhr) mit Olivier Krieger, Leiter
der Geigenbauschule Brienz
– Auf der Suche nach der Essenz, Hans Rudolf Hösli, Geigenbaumeister (10. Juli, 16.00 Uhr)

Die Kinder Klangwerkstatt findet statt!
Sie bietet von 6. – 11. Juli, 9.00 – 16.00 Uhr eine kreative Werkstatt mit Musik, Bewegung, Theater und
Gestaltung für Kinder zischen 7 und 13 Jahren. Am Ende findet die Aufführung statt (11. Juli, 16.00 Uhr, alte
Tramhalle Meiringen). Es ist ein ganztätiges Angebot, das die Kinder weg vom Konsum und hin zu eigenem,
kreativem Tun bringt. Die Klangwerkstatt bewährt sich seit über 10 Jahren und ist ein tolles Erlebnis!
Alle Informationen
MUSIKFESTWOCHE MEIRINGEN
3860 Meiringen
www.musikfestwoche-meiringen.ch
Katja Demenga Geschäftsführerin
Katja.demenga@musikfestwoche-meiringen.ch
T. 079 384 51 30
Patrick Demenga, künstlerischer Leiter
T. 079 455 28 72

Bildquelle: © shutterstock.com, Veranstalter, M. Dubach Barvermietung


Ihr Kommentar zu:

Musikfestwoche Meiringen 3. – 11. Juli 2020

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.