Die aktuellsten Beiträge von der Startseite


Musikfestwoche Meiringen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Musikfestwoche Meiringen

Juli 3 - Juli 11


Die Musikfestwoche Meiringen findet vom 3. – 11. Juli 2020 statt.

Musikfestwoche Meiringen

News: Stehtisch Hussen mieten. Hochwertige Tischtücher und Stehtisch Hussen mieten. Bei uns können Sie jegliche Arten und Farben von Hussen mieten. Für Stehtische, Stühle, Festbänke, Edle Stehtisch Hussen oder Tischtücher zu fairen Preisen. Edel dekoriert und mit Hussen überzogen wird der Stehtisch beim Sekt Empfang zu einer eleganten Variation zu dem “normalen” Tischen. Unsere Preisliste gibt es hier. Neu bestellen Sie einfach  alle unsere Miet Artikel in unserem Webshop MietSHOP24. 


Programm 2020:

Hier geht es zum kompletten Programm der Musikfestwoche Meiringen


Infos: Die Meiringer Musikfestwoche startet am kommenden Freitag unter dem Titel FEU SACRÉ. In zehn Konzerten versprühen die Festivalmusiker*innen ihre Begeisterung und Leidenschaft für die Musik und das nun wieder mögliche Konzertieren. Der künstlerische Leiter, Patrick Demenga, freut sich über das Zusammenfinden der Musizierenden und dem Publikum und auf die feurige Kraft, zwischen Bühne und Bänken hin und her flammend. Sein persönliches FEU SACRÉ definiert Patrick Demenga als innere Notwenigkeit, mit Leidenschaft etwas zu schaffen, sodass der Funke überspringt und im besten Fall berühren mag: «Insbesondere an exponierten Orten, sagen wir, auf einer Bühne, wird der Blick auf das gewisse Etwas, auf das innere Feuer gelenkt. Wer dieses Feuer vermitteln möchte, muss von innen heraus über das Normale hinweg Ausserordentliches anstreben.»

In der Michaelskirche in Meiringen wird eine glühende Mischung aus verschiedenen Werken der letzten drei Jahrhunderte geboten. Das gemeinsame Ziel: Eine Glut klingender Erinnerungen. Anlässlich seines diesjährigen 250. Geburtstags werden kammermusikalische Werke von Ludwig van Beethoven erklingen, das Schumann`sche Cellokonzert, Tänze von Claude Debussy, Béla Bartók und Henri Tomasi, die Musik des Balletts «El amor brujo» des spanischen Komponisten Manuel de Falla, gekoppelt mit Flamenco. Apropos Flamenco: Auch in dieser als traditionell spanisch bezeichneten Musik ist das innere Feuer ein ganz zentrales Element. Explosive Lebensfreude und tiefe Verzweiflung kommen in einem FEU SACRÉ zusammen. Den Abschluss der Musikfestwoche bildet die Suite für Orchester «Der Feuervogel» von Igor Strawinsky. Darin dreht sich alles um einen Wunderbaum, eine magische Feder und den rettenden Feuervogel.
Mit Feuer und Flamme wird also in Meiringen vom 3. bis 11. Juli 2020 musiziert und der Hunger nach klassischen Klängen gestillt. Immer mit dabei: das eigene FEU SACRÉ!

Massnahmen für die Sicherheit – Stand 1. Juli 2020

Wir werden anstatt 540 Plätze nur maximal 370 Plätze im Verkauf haben. Zwischen den einzelnen Gruppen (2-3 Personen) wird ein Abstand geschaffen, was z.T. schon ersichtlich ist im Ticketsystem. Dort wo die Tickets im Vorfeld schon gebucht worden sind, werden Plätze auseinandergeschoben oder Gruppen umplatziert. Da bitten wir um Verständnis, denn wir werden unser Bestes geben, dass es gut wird!

Da die Abstände nicht überall 1.5 Meter betragen, sind wir verpflichtet, die Kontaktdaten aufzunehmen. Der Datenschutz wird eingehalten. Gerne dürfen Schutzmasken getragen werden. Wir werden Masken anbieten, bitten aber auch darum, eigene Masken mitzubringen!

Der Kirchenraum ist in Sektoren unterteilt, so dass nicht alle miteinander in Kontakt sind. Es wird ein etwas anderes Einlassmanagement geben, damit Gedränge vermieden wird. Es steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Vorverkauf: Tickets gibt es bei Kulturticket.ch

Event Ort:

Kontakt: Katja Demenga, Geschäftsführung, Burgerstrasse 14, 3063 Ittigen

Social Media: Homepage, Facebook, Twitter, Instagram,

Bildquelle: © shutterstock.com, Veranstalter, M. Dubach Barvermietung

Details

Beginn:
Juli 3
Ende:
Juli 11
 

Ihr Kommentar zu:

Musikfestwoche Meiringen

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.