Erstmals über 700’000 Hörer für die Energy Gruppe. Absoluter Rekord

04.05.2019
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Rekord: Erstmals über 700’000 Hörer für die Energy Gruppe.

Mit 302’000 täglichen Hörern stellt Energy Zürich eine neue Bestmarke auf und zementiert seine Führungsposition unter den Schweizer Privatradios. Rekordzahlen verzeichnet auch Energy Bern. Energy Basel ist der klare Leader bei der werberelevanten Zielgruppe. Weitere Erfolge verbucht Energy mit DAB+-Spitzenreiter Vintage Radio, einer Goldmedaille im Schweizer Social Media Ranking und Höchstzahlen bei den Ticketanfragen für die Events.

Das beliebteste Privatradio der Schweiz.
Zürich, 10. Januar 2019. Zum ersten Mal in der Geschichte erreicht Energy Zürich täglich über 300’000 Hörer in der Deutschschweiz. Energy Zürich bleibt das meistgehörte Privatradio der Schweiz und verdoppelt im Vergleich zum 1. Halbjahr 2018 seinen Vorsprung auf Radio 24. Für Energy Bern ist es ebenfalls ein geschichtsträchtiges Jahr. Der Lieblingssender der Berner zählt 156’000 Hörer pro Tag – 32’000 mehr als Radio Bern1. Energy Basel erreicht täglich 112’000 Hörer und ist die klare Nummer 1 bei der werberelevanten Zielgruppe. Auch mit seinen vier DAB+-Sendern erzielt Energy Höchstzahlen: Mit 69’000 Hörern pro Tag ist Vintage Radio der erfolgreichste DAB+-only-Sender der Schweiz. Energy Hits erreicht 42’000 Hörer, Rockit Radio 38’000 Hörer und Luna Pop 18’000 Hörer pro Tag. Chief Radio Officer Roger Spillmann freut sich über diesen Erfolg: «In Zürich und Bern gleich zwei Rekorde feiern zu können, ist grandios. Die Energy-Sender erreichen zusammen 570’000 Hörer und bleiben damit das führende Privatradio-Netzwerk der Schweiz. Gesamthaft erreichen alle Sender der Energy Gruppe täglich 736’000 Personen».

Poleposition auf Social Media.
Seit Sommer 2018 ist Energy die mit Abstand führende Schweizer Medienmarke auf Social Media – mit bis zu 60 Millionen Kontakten, 9 Millionen Video Views und 4 Millionen Interaktionen pro Monat. Unter allen Schweizer Marken auf Social Media rangiert Energy in den Top 5, in illustrer Gesellschaft von Rolex, Roger Federer und dem World Economic Forum. Die Memes und Videos von Energy werden direkt auf Instagram und Facebook publiziert und treffen dort den Nerv der Community. Tragende Figuren der Social Videos sind etwa Pasquale Stramandino mit seinen selbstironischen Italo-Videos, Fabienne Wernly mit ihren Pranks, Simon Moser und Assistent Schelker mit ihren Berndeutsch-Lektionen oder Sandro Galfetti als Herr Bünzli, der traditionelle Schweizer Eigenheiten überspitzt inszeniert. Der hohe Unterhaltungswert der Energy-Charaktere und die starke Reichweite der Energy Gruppe auf Social Media ermöglichen zahlreiche Partnerschaften mit namhaften Marken: Energy konzipiert, produziert und distribuiert für Werbekunden unterhaltsame Videos. «Mit diesen Branded Videos können unsere Kunden das junge Publikum auf den angesagten Digitalkanälen wirklich erreichen und begeistern», sagt Chief Content Officer Bernhard Brechbühl. Auf den drei Web-Plattformen energy.ch, students.ch und usgang.ch zählt die Energy Gruppe monatlich mehr als 490’000 Unique Clients sowie über zwei Millionen Visits.

Einzigartige Erlebniswelten an den Energy Events.
Im Mai 2018 stand das Hallenstadion im Zeichen der Energy Fashion Night. Über 5’000 Gäste genossen eine erlebnisreiche Nacht mit Mode, Musik und Akrobatikspektakel, unter anderem mit einem glamourösen Auftritt von Victoria’s-Secret-Engel Nadine Leopold. Im Juni 2018 feierte die Energy Cruise Premiere. Das Viersternschiff MSC Opera lief mehrere Häfen im Mittelmeer an. Auf dieser Reise erlebte die Energy Community Partys und Konzerte in mediterraner Atmosphäre. Im Juli 2018 brach das Moon&Stars mit 120’000 Teilnehmern den Besucherrekord – bei schönstem Sommerwetter in der Altstadt von Locarno. Nebst diesem Festival im Tessin konnte die Energy Gruppe weitere externe Events in allen Landesteilen erfolgreich umsetzen. Im September fand das Energy Air im Stade de Suisse statt, wo 40’000 Fans lauthals zu Welthits mitsangen und eine neue Bestmarke bei den Ticketanfra-gen aufgestellt wurde. Im November 2018 an der Energy Star Night im Hallenstadion Zürich spielten während vier Stunden internationale und nationale Musikgrössen für 13’500 Musikliebhaber. Im Rahmen dieses Events wurde auch zum 3. Mal der Energy Music Award verliehen, der an Lo & Leduc ging. Für intime Musikmomente sorgten die Energy Live Sessions und Energy Red Sessions, bei denen Weltstars wie Luis Fonsi, Snow Patrol oder Passenger das Publikum begeisterten.

Für Fragen steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung: Dani Büchi, CEO, +41 44 250 90 00

Quellen zu den Zahlen. Mediapulse Radiopanel, Media Reporter Radio, D-CH, 15+, 15-49, 15-34, 15-24, 50+, 1.7. – 31.12.2018, Mo-Fr, 24h, NR-T | Net-Metrix Audit 01/2018 – 11/2018 | Storyclash-Ranking 1.7. – 31.12.2018, Facebook.com, Instagram.com.


Ihr Kommentar zu:

Erstmals über 700’000 Hörer für die Energy Gruppe. Absoluter Rekord