Archive for Februar, 2015

Event unter Tage: Eintauchen in geheimnisvolle Höhlenwelten

28.02.2015

Höhlen haben seit jeher auf Menschen einen magischen Reiz ausgeübt. Von vormals natürlichen Schutzräumen gegen Wind, Wetter und Angreifer bis zur Aufwertung zu Kultstätten haben Höhlen schon für unsere Vorfahren stets eine besondere Rolle gespielt.

Heute sind sie vielerorts in Vergessenheit geraten. Die spektakuläre Rettungsaktion des Forschers aus der “Riesendinghöhle” hat die mystischen Erdlöcher ins allgemeine Bewusstsein gerückt.

Weiterlesen

Umweltbewusst durchs ganze Jahr – grüne Aktivitäten mit Kindern unternehmen

28.02.2015

Es gibt den “Happy Earth Day” am 22. April und den “Tag der Umwelt” am 5. Juni – aber eigentlich ist es viel wichtiger, das ganze Jahr hindurch an Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu denken. Gerade Kinder sind diesem Thema gegenüber viel offener als Erwachsene.

Darum kann man gar nicht früh genug damit anfangen, mit ihnen über den Schutz der Umwelt zu reden – und, noch viel wichtiger: sie selbst aktiv werden zu lassen.

Weiterlesen

10 Ideen, wie Sie Ihre Liebste mit einem aussergewöhnlichen Date überraschen

27.02.2015

Liebe Herren, heute ist es nicht mehr mit einem einfachen Abendessen und einem Kinobesuch getan, wenn Sie Ihre Angebetete beeindrucken wollen. Natürlich muss es auch nicht gleich eine Nacht in New York sein – aber Frauen lieben es, wenn man sie überrascht und ihnen ein aussergewöhnliches Erlebnis bereitet, mit dem sie nicht gerechnet hätten.

Doch was kann man unternehmen? Es sollte nicht beim ersten Date in Hochleistungssport ausarten, aber es sollte auch nicht zu ruhig zugehen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Date unter den Sternen? Oder einem Bummel über den Flohmarkt?

Weiterlesen

Eventvergnügen Slackline – halte die Balance!

27.02.2015

Beim Balancieren auf der Slackline sind Konzentration und Körperbeherrschung gefragt: Nur wer jeden Schritt sorgfältig plant, schafft es, sich auf der schwingenden Slackline zu halten. Bei einem gemeinsamen Nachmittag hat die gesamte Familie viel Spass auf dem dehnbaren Kunstfaserband.

Schon die alten Römer und Griechen liebten das Balancieren und erfreuten sich an der Kunst der Seiltänzer. Damals sollen die Künstler noch auf Hanfseilen balanciert sein. Experten gehen davon aus, dass der Seiltanz schon rund 2000 Jahre alt ist und seinen Ursprung in der Mongolei oder in Kasachstan hat.

Weiterlesen

So spornen Sie Ihre Redner zu exzellenter Leistung an

26.02.2015

Haben Sie für Ihr nächstes Event einen Redner eingeplant? Das ist keine Seltenheit, aber ebenso selten ist dies ein einfacher Job.

Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie dem Sprecher dabei helfen können, eine wirklich exzellente Rede zu halten – denn das liegt nur selten am Inhalt der Rede selbst.

Weiterlesen