Silent Events – die Lösung für stille Veranstaltungen

25.04.2021
feature post image for Silent Events - die Lösung für stille Veranstaltungen
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Silent Events – die Lösung für stille Veranstaltungen

Silent Events – die Lösung für stille Veranstaltungen Veranstaltungen oder Partys an denen viele
Menschen teilnehmen, gehen meist mit einem erhöhten
Geräuschpegel einher. Multimediale Angebote wie Musik oder Videos benötigen einfach eine gewisse
Lautstärke, um in einem großen Raum für alle gut hörbar zu sein. Doch nicht jeder Nachbar oder
Teilnehmer fühlt sich dabei wohl. Wie es auch anders gehen kann, zeigen die Silent Events.

Was ist ein Silent Event?
Bei einem Silent Event wird die akustische Untermalung nicht durch zentrale Lautsprecher gesteuert.
Stattdessen erhält jeder Teilnehmer ein Paar Funkkopfhörer. Dadurch ist die Geräuschkulisse in
der Umgebung deutlich leiser. Außerdem kann jeder Teilnehmer die Lautstärke seiner Musik selbst
regulieren oder die Kopfhörer bei Bedarf absetzen.
Die großen Stärken eines Silent Events bestehen darin, dass persönliche Gespräche auf der
Veranstaltung nicht durch laute Musik gestört werden und jeder Teilnehmer die Freiheit hat, die
Intensität und Qualität der Beschallung selbst zu steuern.
Außerdem muss sich niemand in der näheren Umgebung der Veranstaltung in seinem Ruhebedürfnis
gestört fühlen.

Silent Events, Silent Party, Silent Disco

Wer kann ein Silent Event buchen?
Der Service von Silent Events ist sowohl für private als auch für gewerbliche Kunden buchbar. Ob
es sich um eine kleine private Silent Party, ein Silent Concert oder eine Silent Disco als
Großveranstaltung handelt: Silent Events ist seit 2010 in der Veranstaltungsbranche aktiv und durch
die gesammelte Erfahrung in der Lage, jede Veranstaltung akustisch zu verbessern.

Welchen Service bietet Silent Events bei einer privaten Party?
Privatkunden, die eine Silent Party veranstalten wollen, können die Silent Fun Box buchen. In
dieser befinden sich drei Sender, die entsprechenden Verbindungskabel und die gebuchte Anzahl an
Kopfhörern.
Nachdem die Sender an eine Audioquelle angeschossen sind und jeder Teilnehmer seine Kopfhörer
erhalten hat, kann die Party auch schon losgehen. Die entsprechenden Playlisten kann der
Veranstalter selbst erstellen. Silent Events bietet dabei auch Unterstützung an.
Es ist überhaupt kein Problem beispielsweise drei Playlisten gleichzeitig auf einer Party laufen zu
lassen. Jeder Teilnehmer kann individuell über seine Kopfhörer steuern, welche Musik er hören
möchte.
Der Preis der Silent Fun Box richtet sich nach der Anzahl der Kopfhörer in der Box. Los geht es bei
Seite: 1 von 284,- Euro mit zehn Kopfhörern.

Was bietet Silent Events gewerblichen Kunden?
Durch die langjährige Erfahrung in der Event-Branche bietet Silent Events ein breites Spektrum an
Services für gewerbliche Kunden. Ob es sich um ein Konzert, eine Kinoveranstaltung, ein
Fitness-Kurs oder die klassische Disco handelt, Silent Events kann für jede leise Veranstaltung die
passende Tontechnik liefern.
Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen die Veranstalter auch gern bei der weiteren
Organisation des Events. Eine einfache Anfrage genügt, um eine individuelles Angebot zu erhalten.


Ihr Kommentar zu:

Silent Events – die Lösung für stille Veranstaltungen

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.