Die kurze Geschichte des Online-Glücksspiels in der Schweiz

11.06.2021
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Die kurze Geschichte des Online-Glücksspiels in der Schweiz

Wenn es um Online-Glücksspiels geht, haben Spieler aus der Schweiz früher auf ausländische Casino-Webseiten zugegriffen, obwohl solche Aktivitäten technisch verboten waren. Im Jahr 2018 beschloss das Land jedoch, den Spieß umzudrehen und führte ein neues Gesetz ein, das Online-Glücksspiele auf Schweiz Online-Kasino-Seiten erlaubt.
Seit September 2019 können Spieler nicht mehr auf Offshore-Anbieter zugreifen und es wird ihnen geraten, aus den verfügbaren Online-Casinos in der Schweiz zu wählen. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen über die Geschichte und die Etablierung der Schweizer Casinos im Detail sprechen und andere wichtige Informationen, die Sie benötigen, um ein erfolgreicher Schweizer Casinospieler ( Casinoberater.ch ) zu werden.

Geschichte des Glücksspiels in der Schweiz
Zwischen 1921 und 1993 bestand in der Schweiz ein verfassungsmäßiges Verbot des Glücksspiels (mit Ausnahme des Lottospiels). Dann, nach 1993, wurden einige Glücksspielgesetze erlassen, um den Markt zu regulieren.
Das Bundesgesetz über das Glücksspiel (1998) verbot alles Formen des Online-Glücksspiels im Land, und dies war der Grund, warum es bis 2019 keinen legalen Schweizer Online-Glücksspielmarkt gab. Lediglich die kantonalen Lotterien waren von dem Verbot ausgenommen. Viele Einschränkungen kamen mit den neuen Gesetzen, die in den letzten Jahren nach und nach eingeführt wurden.
Der Schweizer Glücksspielmarkt ist sehr gut reguliert. Die Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) ist ein Zweig der Regierung, der die Schweiz Casinos und andere landbasierte Glücksspielorte in der Schweiz überwacht, um das Bundesgesetz über Glücksspiele einzuhalten.
Die landgestützten Lotterien und Wetten werden durch das Bundesgesetz über Lotterien und gewerbsmäßige Wetten von 1923 geregelt. Die Branche wird von der “Comlot” oder der Interkantonalen Lotterie- und Wettkommission kontrolliert. Die Comlot wurde im Jahr 2006 von den Kantonen gegründet. Diese etablierte Gesetzgebung erlaubt jedoch immer noch keine landesweiten Lotterien, sondern den Kantonen ist es erlaubt, solche Spiele auf lokaler Ebene einzurichten.
Im Jahr 2013 warnte der Schweiz Casino-Verband, dass das Internet-Glücksspiel die Hauptursache für den Niedergang der Casino-Industrie des Landes sei. Zu diesem Zeitpunkt wurde geschätzt, dass ausländische Casinoseiten etwa 250 Millionen Schweizer Franken (252 Millionen Dollar) pro Jahr von Schweizer Einwohnern generierten.
Nur wenige Tage nach dieser Warnung veröffentlichte die Schweiz Bundesregierung einen Entwurf für ein neues Glücksspielgesetz, das Online-Glücksspiele auf staatlich lizenzierten Seiten legalisieren würde.
Nach geltendem Recht können nur lizenzierte Live-Glücksspiel-Websites mit einer Schweizer Glücksspiellizenz legal arbeiten. Seit 2018 werden ausländische Glücksspielseiten, die ohne Lizenz illegal Spieler aus der Schweiz akzeptieren, von Schweiz Internetanbietern gesperrt.

Das Online-Glücksspiel in der Schweiz wird voll etabliert
Online-Casinos in der Schweiz wurden am 1. Januar 2019 legal, als das Geldspielgesetz (MGA) in Kraft trat. Die neue Gesetzgebung wurde eingeführt, nachdem 73% für die Legalisierung von Online-Glücksspielen in der Schweiz gestimmt hatten. Eines der wichtigsten Kriterien war damals das Alter des Spielers. Solange Sie mindestens 18 Jahre alt sind, können Sie Ihre Schweizer Franken in Online-Casinos einzahlen und alles Ihre Lieblingsspiele bequem von zu Hause aus genießen.
Im Juli 2019 wurde allen ausländischen Betreibern untersagt, ihre Dienste für Schweizer Einwohner anzubieten. Nur noch offiziell lizenzierte Betreiber durften ihre Dienste anbieten. Der Grund dafür war, dass ausländische Betreiber mehr Jahre Erfahrung im Online-Geschäft hatten, was ihnen einen unfairen Vorteil gegenüber Schweiz Betreibern verschaffen würde, die noch keine Webpräsenz entwickelt hatten.

Glücksspiellizenz in der Schweiz
Die Anzahl der Casino-Lizenzen ist auf 21 begrenzt. Es gibt zwei Arten von Glücksspiellizenzen in der Schweiz: Lotterielizenz und Casino-Lizenz. Die Lizenzen waren früher 20 Jahre lang gültig, aber seit 2018 sind sie nur noch 6 Jahre lang gültig.
Das aktuelle System der Lizenzdauer wird jedoch etwas kritisiert, da es den Markteintritt für ausländische Online-Glücksspielunternehmen erschwert und Sportwetten und Bingo immer noch das Monopol der Schweizer Regierung sind.
Das derzeitige System steht im Einklang mit den Richtlinien des europäischen Wirtschaftsraums. Das Schweiz Glücksspiel-Lizenzierungssystem wurde absichtlich eingeführt, um inländische Glücksspielunternehmen zu schützen und zu begünstigen und die Offshore-, oft steuerhinterziehenden ausländischen Betreiber zu diskriminieren.

Geschichte des Online-Glücksspiels in der Schweiz

Schweiz Glücksspiel Geschichte Tabelle Zusammenfassung

Datum Glücksspiel Ereignis Casinos-Anzahl
1921 Die Schweiz verbietet alle Formen des Glücksspiels N/A N/A
1993 Neues Gesetz erlaubt Spiele mit begrenzten Einsätzen N/A N/A
2000 Glücksspiel mit unbegrenzten Einsätzen wird erlaubt N/A N/A
2002 Das Bundesgesetz über das Glücksspiel wird umgesetzt 19 20
2004 Die Société de la Loterie de la Suisse Romande & Swisslos 19 20
2006 Die Schweizerische Lotterie und Wettkommission (Comlot) 19 20
2018 Die Bevölkerung stimmt über ein neues Glücksspiel ab 21 6
2019 Das neue Glücksspielgesetz tritt in Kraft 21 6

Städte, in denen sich landbasierte Casinos befinden
Nachfolgend sind die Städte aufgeführt, in denen landbasierte Casinos zu finden sind:
● Bad Ragaz
● Baden
● Bazylea
● Bern
● Courrendin
● Crans-Montana
● Davos
● Granges-Paccot
● Interlaken
● Luzerna
● Lugano
● Mendrisio
● Meyrin
● Montreux
● Pfäffikon
● Schaffhausen
● St. Moritz
● St. Gallen

Seriöse Schweizer Online-Casinos 2021 im Test
Was für den einen Spieler das Beste zu sein scheint, muss für einen anderen Spieler nicht gelten. Beim Grand Online-Glücksspieln hat jeder Spieler Vorlieben und Abneigungen. Im Folgenden finden Sie einige Dinge, die Sie bei der Auswahl ein Grand Online-Casinos beachten sollten:
1. Einzahlung methoden
2. Abhebungs-Methoden
3. Lizenz
4. Währung
5. Anzahl und Vielfalt der Spiele und Entwickler
6. RTP und Auszahlungsraten
7. Bonus
8. Sicherheit
9. Benutzerunterstützung

Zu guter Letzt sollten Sie bei der Suche nach seriösen Schweiz Online-Casinos auch auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der einzelnen Casinos achten. Indem Sie die Bedingungen des Casino-Anbieter lesen, können Sie sich ein vollständiges Bild davon machen, wie sie arbeiten – einschließlich Bonusbedingungen und Auszahlungslimits. Es ist immer ratsam, diesen Abschnitt im Voraus zu überprüfen, um zukünftige Komplikationen zu vermeiden.

Spielvielfalt bei Online Casinos der Schweiz
Wenn wir über Spiel Angebot sprechen, müssen wir prüfen, ob das Online-Casino seinen Spielern eine Vielzahl von Casinospiele anbietet oder nicht. In diesem Fall können wir sagen, dass das Schweizer Online-Casino seinen Nutzern zahlreiche Top-Spielen anbietet, darunter Online-Slots, Blackjack, progressive Jackpot-Spiele, Book of Ra, Stars Ablaze, Casino Luzern, Super Cherry 5000, Roulette, Poker, Lightning-Roulette, The Dark Knight, Jackpot-Game-Bells, usw.
Laut Casino-Experten können Schweiz Casino-Benutzer gute Gewinn aus einigen der oben aufgeführten Online Casino Spielen oder Spielautomaten genießen. Beispiele für diese Spiele sind Blackjack, Jackpot-Games, Roulette, Poker, usw. Sie können Ihren Casino-Bonus und Freispiele verwenden, um auf diese Schweiz Spielen zuzugreifen.
Außerdem müssen Sie mit einem starken Passwort anmeldung sein, um Zugang zu alle diesen Spieles angebot in Ihrem Live-Casino-Konto zu erhalten.

Online Casino Schweiz Beliebte Slots
Die Spielautomaten sind ein weiterer Bereich, den Sie bei der Auswahl eines Grand Swiss Casinos berücksichtigen sollten. Einige der beliebten Slotspiele unter Schweiz Spielern sind Cleopatra von IGT, Mega Moolah von Microgaming, Book of the Dead von Play’n Go, Gonzo’s Quest von NetEnt und Dead or Alive.

Mobile Casino Spielautomaten
Die Übertragung Ihres Spiels auf die Mobile Kasino Web App ist sehr einfach zu zugänglich und implementieren. Um dies zu erreichen, müssen Sie nur die Webadresse in Ihren mobilen App-Browser eingeben und schon können Sie loslegen. Ein traditioneller App-Download ist nicht notwendig, um auf die mobilen Casinoslots zuzugreifen, da es sich um ein responsives Design handelt. Sie können alle Live-Kasino-Webseiten in der Schweiz wie gewohnt mit Ihrem mobilen Gerät besuchen, da alles Funktionen verfügbar sind.
Die Schweiz Live-Casino-Erfahrungen auf Mobilgeräten sind die gleichen wie auf dem Desktop. Sie können auch Spielangebote in HD-Qualität suchen und spielen.

Neue Online Casinos Schweiz 2021
Fast jede Woche wird irgendwo ein neues Casino gestartet, und viele dieser Online-Casinos akzeptieren Spieler aus der Schweiz. Es gibt viele Vorteile des Spielen in einem neu gestarteten Casino, einige von ihnen, die eine andere Online-Casinospielen-Erfahrung, verschiedene Casino-Anbieter, diverse spielangebot, bessere und häufigere Promotionen, neu spielautomaten, Einzahlung Bonus, Willkommensbonus, Freispiele, reaktionsschnelles Website-Design, Grand-Casino-Feeling, usw.

Online Casino in der Schweiz legal - Jetzt mehr zur Lizenz erfahren

Casino Bonusangebote
Wenn Sie sich den Testbericht eines beliebigen Casino-Anbieter ansehen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass dieser einen Werbebonus für neue Kunden anbietet (Willkommensbonus). Dies ist die ideale Sache in jedem SchweizLive-Casino-Markt. Der Bonus für neue Benutzer ist dazu gedacht, neue registrierte Benutzer auf die Plattform des Online-Casinos zu locken und anzulocken. Der Bonus und andere Formen von Werbeangeboten sind in der Regel ein entscheidender Faktor für Benutzer, sich bei einem Grand Casino Baden zu registrieren.
Neben dem Neukunden Bonus, der auch als Ersteinzahlung Bonus bezeichnet werden kann, gibt es noch viele andere Angebote, mit denen die Anbieter von Live-Casinos ihre Mitglieder anlocken, darunter: VIP-Angebote, Treuebonus, Freispiele und Bonus ohne Einzahlung.
Sie können Ihren Bonus oder Ihre Freispiele nutzen, um auf alle Online-Casino-Spiele zuzugreifen und um Echtgeld zu spielen. Für jedes Spiel (Blackjack, Roulette,usw), das Sie spielen und gewinner, gibt es eine so genannte Spielbanken kommission.
Bonusbedingungen und Konditionen.
Im Folgenden finden Sie die Bedingungen für den Spielbanken-Bonus, die Sie erfüllen müssen für echtgeld:
● Freispiele und Kein Einzahlung Golden Chips 7 Tage Gültigkeit
● Freispiele und Golden Chips für Einzahlung 24 Stunden Gültigkeit
● Der Bonus muss 35 Mal umgesetzt werden
● Freispiele und Golden Chips sind einzahlungsfrei!
● Bonusdauer möglichkeit beträgt 30 Tage
● Der Neukundenbonus kann nur einmal pro Person in Anspruch genommen werden
● Spielautomaten zählen 100%, Live Casino und Tischspiele 10%
● Der Einzahlung Bonus ist nur für Playtech-Spielen verfügbar

Casino Software Entwickler
Software-Entwickler sind sehr wichtig für alle Casino-Website und ohne sie können Online-Casinos nicht überleben. Der Hauptgrund dafür ist, dass die meisten Online-Casinos nicht ihre eigenen Spiele produzieren. Vielmehr verlassen sie sich stark auf Casino-Software-Anbieter auf der ganzen Welt, die sich auf die Erstellung von Spielen für die iGaming-Industrie spezialisiert haben.
Im Laufe der Zeit wurden aufgrund des technologischen Fortschritts immer mehr Spiele für Online-Kasinos entwickelt und hinzugefügt. Diese Casinospiele wurden von Software-Giganten erstellt, was es den Casino-Plattformen ermöglicht, ihren Spielern eine größere Auswahl an Spielbanken-Spielen anzubieten, die Tischspiele, Slots, Kartenspiele, und Live-Dealer-Spieles umfassen.
Im Folgenden finden Sie eine Liste der Top-Casino-Entwickler in der Schweiz:
● Pragmatic Play
● NetEnt
● Betsoft
● Microgaming
● Red Tiger

Welche Online-Casinos sind in der Schweiz erlaubt?
Die Schweiz ist ein wunderbares und entwickeltes Land mit vielen Möglichkeiten. In diesem Abschnitt finden Sie die Namen der besten Schweizer Online-Casinos:
1. Bahigo
2. König Billy
3. Mr Bit
4. Wirwetten
5. 7 Melons
6. Spielautomaten-Palast
7. Wildz
8. Casino-Interlaken
9. Caxino
10. 777 Kasino
11. WinsPark

Wie streng ist das geldspielgesetz in der Schweiz?
Seit dem Jahr 2018 sind die Glücksspielgesetze in der Schweiz sehr streng. Diese Gesetze gelten für Betreiber von Casinoseiten und nicht unbedingt für einzelne Casinospieler. In der Schweiz haben Spieler immer noch viele Möglichkeiten, legal zu spielen, sowohl online als auch physisch. Das Bundesrat und Eidgenössischen Spielbanken kommission hat das Online-Glücksspiel in der Schweiz legalisiert und reguliert.
Außerdem gibt es in den meisten Schweiz Online-Kasinos die Option des Responsible Gaming. Diese wird in der Regel genutzt, um Spielsucht zu verhindern.

Kundenbetreuung
Kein Spieler würde es genießen, in einem Online-Kasino mit weniger kundenservice von einem solchen Casino-Anbieter zu spielen. Wenn Sie ein Online-Kasino in der Schweiz spielen möchten, dann sollten Sie wissen, dass der Kundensupport sehr wichtig ist. Wir können Ihnen versichern, dass Schweiz Online-Kasino-Anbieters Kundenbetreuer für seine Spieler hat. Sie können das Kundensupport-Team in Sprache wie Deutsche, Französisch oder Italienisch erreichen. Sie werden sofortige Unterstützung per Telefon, E-Mail, Live-Chat und anderen Medien erhalten.

Fazit
Wie wir festgestellt haben, ist das Online-Glücksspieln in der Schweiz vollkommen legal, solange Sie in lizenzierten Schweizer Casinos spielen. Die Registrierung bei den Online-Casino Schweiz ist ein weniger komplizierter Prozess, der nur ein paar persönliche Angaben erfordert, zusammen mit dem Nachweis, dass Sie über 18 Jahre alt und rechtlich berechtigt sind, zu spielen. Die meisten Casinoseiten sind in mehreren Sprachen verfügbar, wie Französisch, Italienisch und Deutsch.

Bildquelle: © shutterstock.com, Veranstalter, M. Dubach Barvermietung

 


Ihr Kommentar zu:

Die kurze Geschichte des Online-Glücksspiels in der Schweiz

Comment moderation is enabled, no need to resubmit any comments posted.