00 Verkaufsmarkt00 Verkaufsmarkt

On the weekend of June 23rd to 25th, the largest Swiss organic trade fair transformed Zofingen into a unique organic paradise. Despite the unusually hot weather for June, the 18th Bio Marché can also be considered a great success.

The 18th edition of the Swiss organic trade fair „Bio Marché“ also proved it: „Organic“ is and will remain a crowd puller. Around 200 exhibitors and 40,000 visitors once again made the pretty town of Zofingen the „Swiss Organic Capital“.

While Friday was measurably less crowded in the glistening afternoon sun than in previous years, towards the end of the trade fair weekend even more visitors streamed into the old town.

Die (Kauf-)Laune indes blieb ungetrübt. Denn die Besucher des Bio Marché wollen vor allem eins: Bio-Spezialitäten degustieren, vergleichen, einkaufen und geniessen. Gelegenheit dazu gab es auch dieses Jahr wieder mehr als genug – bei den Ausstellern aus dem In- und Ausland gab es viele Tausend Köstlichkeiten zu probieren und Naturkosmetik, Textilwaren, Baustoffe und Möbel zu entdecken und bestaunen.

Ein besonderer Anziehungspunkt waren der liebevoll betreute Streichelzoo auf dem schattigen Chorplatz und der eigens zum Bio Marché mitten in der Altstadt aufgebaute Biogarten. Die vielen Strassenmusiker und Gaukler sowie die abendlichen Konzerte bei der Markthalle liessen mediterrane Ferienstimmung aufkommen.

Die nächste Gelegenheit, ins Bio-Schlaraffenland einzutauchen, gibt’s am 19. Bio Marché vom 22. – 24. Juni 2018.









09 Strassenmusiker










 

Source: Bio Marché AG
Article images: © biomarche.ch

Von christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert