10. Gommer Open Air Lax: Jubiläumsausgabe mit tollen Highlights

20.06.2018
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Es gibt was zu feiern! Die 10. Ausgabe des Gommer Open Air in Lax steht vor der Tür. 1998 fand das 1. Gommer Open Air Lax statt. 20 Jahre und 9 legendäre Festivals später wird heuer die 10. Ausgabe des beliebten Oberwalliser Open Airs gefeiert.

Humorvoll startet das Open Air mit der Comedy Night am Donnerstag, 19. Juli 2018. Renato Kaiser, Charles Nguela und Sven Ivanić strapazieren dabei die Lachmuskeln der Besucher. Der Freitag- und Samstagabend stehen ganz im Zeichen der Musik. Bell Baronets, Carrousel, Crimer, Not Scientists und noch viele mehr geben ihre Lieder zum Besten.

Humorvoller Auftakt am Donnerstag

Mit einer Mischung aus Satire, Spoken Word und Comedy trifft Renato Kaiser ins Hirn, ins Herz und vor allem ins Zwerchfell. Genauso humorvoll wird es mit Charles Nguela, welcher schlechthin als Godfather of Black Swiss Comedy gilt. Der dritte im Bunde, Sven Ivanić, nimmt die Besucher auf eine humorvolle Reise zwischen dem Alltag als Jurist, den Sorgen von Partygängern und dem Leben als Ausländer in der Schweiz mit. Köstliche Unterhaltung garantiert zudem der Catering- und Barbetrieb mit kulinarischen Gommer Spezialitäten.

Von regionalen bis zu internationalen Künstlern

Am Freitag, 20. Juli 2018 und am Samstag, 21. Juli 2018, bekommt der Musikliebhaber von Blues, Folk, Pop, über Rock bis zu Punk eine bunte Mischung zu hören. Live zu sehen gibt’s internationale Künstler wie Carrousel, Northern Lite (Club Session) oder Not Scientists. Aber auch nationale Musiker wie der Swiss Music Awards-Gewinner Crimer und Bell Baronets stehen am Gommer Open Air auf der Bühne. Und was wäre das Ganze ohne Walliser Künstler? Mit Suma und The Meseeks kann selbst den Tönen von Oberwalliser Künstlern gelauscht werden. Nicht zu vergessen das Oberwalliser DJ Label El Azra, zu dessen Beats bis in die Morgenstunden getanzt wird.



Familiäre Atmosphäre

Das kupierte Gelände am Dorfrand von Lax, umgeben von Schatten spendenden Bäumen, ist einfach zu erreichen und bietet eine einmalige Kulisse. Sind andere Open Airs in der Schweiz in der Zwischenzeit zu Grossanlässen geworden, so schätzen die Besucher des Gommer Open Airs die familiäre Stimmung, wo man Bekannte treffen kann und alles etwas überschaubarer ist.

Tickets sind im Vorverkauf bereits ab CHF 29.- erhältlich. Im Preis enthalten ist auch die An- und Rückreise mit der Matterhorn Gotthard Bahn.

Weitere Informationen sowie das komplette Programm rund um die Jubiläumsausgabe des 10. Gommer Open Air Lax unter: www.openairlax.ch.

Bei dieser Gelegenheit bedankt sich das Gommer Open Air Lax bei all seinen Sponsoren: dem Hauptsponsor Raiffeisen – Ischi Bank Aletsch-Goms, dem Comedy-Partner Feldschlösschen Getränke AG, dem Transport-Partner Matterhorn Gotthard Bahn, dem Energie-Partner EW Goms, der Aletsch Arena sowie bei den weiteren Sponsoren, Special Partnern und Gönnern.

 

Quelle: Gommer Open Air Lax
Bildquelle: Gommer Open Air Lax


Ihr Kommentar zu:

10. Gommer Open Air Lax: Jubiläumsausgabe mit tollen Highlights