Gratisführungen auf dem Eröffnungswochenende des Chinagartens

15.03.2017
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Die Gartenanlage und die Pavillons des Chinagartens laden bis Ende Oktober wieder zum Flanieren und Verweilen ein. Am Eröffnungswochenende vom 18. und 19. März 2017 finden verschiedene Führungen mit Chinagarten-Expertinnen statt.

Der Chinagarten am Zürichhorn, ein Geschenk der Partnerstadt Kunming in der südchinesi- schen Provinz Yunnan, ist ein Gesamtkunstwerk, das Natur, Kunst, Philosophie und Dich- tung vereint. Für Chinesinnen und Chinesen sind Blumen und Bäume nicht nur Pflanzen, sondern auch Quelle der Gefühle und Hoffnungen des Menschen.

Eröffnungswochenende: Eintritt 1 Franken, Führung gratis

Die Führungen am Eröffnungswochenende vermitteln Interessantes zur chinesischen Gar- tenkultur und der Entstehung der Anlage. Sie sind im Eintrittspreis von 1 Franken inbegriffen.

Bis Oktober findet jeweils am ersten Donnerstag des Monats um 18 Uhr eine öffentliche Abendführung zu verschiedenen Themen chinesischer Kultur und Tradition statt, etwa zur Zahlen- oder Tiersymbolik.

Sanierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen

Die Renovierungsarbeiten, die seit einiger Zeit im Gange sind, konnten noch nicht abge- schlossen werden. Deshalb wird der Eintritt für die Dauer der Instandsetzung auf 1 Franken herabgesetzt. Das Erlebnis der chinesischen Gartenkunst und Kultur ist jedoch trotz der Bau- arbeiten möglich.


Männlicher Wächterlöwe auf der rechten Seite vor dem Eingang zum Chinagarten.


Ein sechseckiger Pavillion

Ein sechseckiger Pavillion


Der künstliche Berg im Chinagarten Zürich ist dem Steinwald nachgebildet, einer weltberühmten, bizarren Karstlandschaft 200 km südlich von Kunming. Die Inschrift über dem Höhleneingang (Farbe, Wolken, Fels – Cai yun ya) deutet auf ein Stimmungsbild hin, das nach einem Gewitter entsteht: Ein Regenbogen erscheint, die Wolken verziehen sich und die Berge stehen zum Greifen nah.


 

Quelle: Mediendienste der Stadt Zürich
Artikelbidler: Mediendienste der Stadt Zürich


Ihr Kommentar zu:

Gratisführungen auf dem Eröffnungswochenende des Chinagartens