Raubtiere zum Greifen nah: Kinderführung im Dählhölzli

09.10.2017
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Grosse Zähne! Lange Krallen! Scharfe Augen! Schnelle Beine! Kräftige Kiefer! Perfekte Tarnung! Raubtiere faszinieren Gross und Klein seit je.

Aus Sicherheitsgründen erlebt man sie aber in der Regel nur aus „der Ferne“. Auf dieser Kinderführung schauen wir ganz genau hin. Mit einem Leiterwagen voller Schädel, Felle und anderen spannenden Dingen besuchen wir die „gefährlichen“ Bewohner des Dählhölzli und be-greifen vor Ort, was die Faszination dieser Tiere ausmacht.

Ist der Leopard wirklich das gefährlichste Tier bei uns? Auch auf diese Frage erhalten die Kids eine Antwort.

Datum: Mittwoch, 18. Oktober 2017
Zeit: 14.30 – 15. 30 Uhr
Treffpunkt: beim Eingang Dählhölzli-Zoo
Kosten: Fr. 10.-/Kind (Kinder zwischen 6 und 10 Jahren)
Anmeldung: an der Kasse des Vivariums, Tel. 031 357 15 15

 

Quelle: Tierpark Bern
Artikelbild: Tierpark Bern


Ihr Kommentar zu:

Raubtiere zum Greifen nah: Kinderführung im Dählhölzli