Basel: „Allianz Cinema Academy“ gewährt Jugendlichen Blick hinter die Kulissen

10.07.2017
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
[newsletter_signup_form id=1]

Das sommerliche Filmvergnügen bei Allianz Cinema, welches dieses Jahr vom 3. bis 27. August auf dem Münsterplatz stattfindet, ist mehr als nur Kino unter freiem Himmel.

Zum zweiten Mal findet für Jugendliche  von 12 bis 16 Jahren die „Allianz Cinema Academy“ statt. Am 8. August dürfen cinephile Teenager einen Blick hinter die Kulissen des OpenAir Kinos werfen. Ermöglicht wird diese Aktion durch den Swisslos-Fonds  von Basel-Stadt.

Die Idee hinter der „Allianz Cinema Academy“ ist, dass interessierte Jugendliche nicht bloss das Endprodukt Film sehen, sondern auch mehr über die Entstehung eines Filmes und die Organisation des OpenAir Kinos erfahren. Auf spielerische Weise lernen sie die Aufgaben, Hintergründe und Berufsfelder rund um die Themen Kino und OpenAir Kino kennen.

Ein spannender Tag

Die Jugendlichen erhalten im Kult.Kino einen Einblick in die  Entstehung des Kurzfilmes „La Femme et le TGV“ des Schweizer  Filmproduzenten Giacun Caduff, dessen Film an den diesjährigen Oscars in der Kategorie „Bester Kurzfilm“ nominiert war.

Bei der  Werbeagentur „eyeloveyou“ dürfen die Jugendlichen dann einen eigenen Stop-Motion-Film erstellen. Die Stop-Motion-Technik wird vor allem für Animationsfilme angewandt. Anschliessend geht es auf den Münsterplatz. Hier können die Teenager einen Blick hinter die Kulissen werfen und die letzten Vorbereitungen vor dem Filmstart hautnah miterleben. Zum krönenden Abschluss des Tages dürfen die Jugendlichen in Begleitung eines Erwachsenen „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ an der „Allianz Familiy Night“ geniessen.

Ermöglicht wird die „Allianz Cinema Academy“ durch einen Beitrag des Swisslos-Fonds Basel-Stadt. Die Teilnahme für die Jugendlichen ist kostenlos, jedoch ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Alles zur Anmeldung sowie weitere Infos gibt es auf der Website allianzcinema.ch/academy.

Die „Allianz Cinema Academy“ findet am Mittwoch, 8. August 2017, von 14 bis 18.45 Uhr statt.

Allianz Cinema Basel findet vom 3. bis am 27. August statt. Das Programm wird am 28. Juni veröffentlicht, der Vorverkauf startet am 21. Juli.

 

Quelle: Allianz Cinema
Artikelbild: Symbolbild © Fer Gregory – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Basel: „Allianz Cinema Academy“ gewährt Jugendlichen Blick hinter die Kulissen